Lernturm für Kinder – Vergleich und Empfehlungen (2022)

25. September 2022

Welcher Lernturm ist empfehlenswert und worauf müsst ihr beim Kauf achten? Ab wann könnt Ihr einen Lernturm verwenden? Welche Merkmale muss ein Lernturm haben? Hier findet ihr die besten Lerntürme im Vergleich und Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Ein Lernturm eröffnet Euren Kleinsten eine ganz neue Welt

Wer kennt es nicht: sobald unsere Kleinsten krabbeln oder gehen können, wollen sie unbedingt dabei sein. Das gilt auch für die Küche, wenn Mama und Papa kochen. Klar ist – die Küche kann ein gefährliches Terrain für unsere Kleinen sein. Dennoch, mit den entsprechenden Vorbereitungen könnt Ihr Eure Kinder auch in der Küche mithelfen und miterleben lassen. Dafür benötigt Ihr nur einen guten Lernturm.

Mit einem geeigneten Lernturm können Eure Kleinsten hautnah bei der Küchenarbeit sowie bei verschiedenen Tätigkeiten am Tisch oder Waschbecken dabei sein. Wenn sie älter sind, können sie auch mit geeignetem Zubehör und Besteck hantieren und sogar mithelfen. Für eure Kleinsten ist das sehr aufregend, da sie durch einen Lernturm bisher unerreichte Bereiche erreichen. So können sie Euch zusehen oder beim Gemüse inspizieren helfen.

Falls Euer Kind noch nicht alt genug ist für einen Lernturm, könnt Ihr es auch mit einem Hochstuhl zusehen lassen. So können Sie ganz gemütlich neben Euch sitzen und zusehen. Das könnt Ihr auch wunderbar mit dem Reinigen von Babyflaschen oder der Vorbereitung von Babygemüse mit einem Babynahrungszubereiter nutzen.

Dabei gilt jedoch stets: Sicherheit muss an oberster Stelle stehen. Denn so toll die Erfahrung mit Lerntürmen für Kinder ist, ungefährlich ist es auch nicht ganz. Schlechte und mangelhafte Lerntürme können beispielsweise leicht kippen.

Extra-Tipp: Legt euch bei Amazon eine Baby-Wunschliste an und sichert euch bis zu 15% Rabatt. Mehr Infos hier.

Aber wofür gibt es Lerntürme? Das Konzept der Lerntürme stammt ursprünglich von Maria Montessori, einer bekannten Pädagogin und Ärztin. Ein Lernturm soll Kinder dabei unterstützen, die Welt eigenständig selbst zu erkunden. Auf dem Lernturm erreicht Euer Kind beispielsweise die Küchentheke und kann beim Vorbereiten und Kochen helfen. So entdeckt es nicht nur neue Dinge sondern stärkt auch seine Fähigkeiten.

Sucht Ihr nach weiteren Möglichkeiten, die motorischen Fähigkeiten Eurer Kleinkinder zu fördern? Dann können wir Euch ganz besonders Pikler-Dreiecke und Kletterdreiecke empfehlen. Mit diesen Turngeräten können Eure Kleinsten bereits ganz früh das Klettern üben. Für Babys, die noch nicht klettern oder gehen können empfehlen wir Holzbauklötze oder Motorikwürfel um Handbewegungen sowie die Hand-Auge-Koordination zu üben. Falls Ihr noch auf der Suche nach weiterem Kinderzimmerzubehör oder Möbeln wie bspw. einem Tipi-Zelt seid, seht Euch unsere zahlreichen Bewertungen und Vergleiche dazu an.

Wir haben Euch eine Checkliste sowie unsere Empfehlungen zu den besten Lerntürmen zusammengestellt.

Die 3 besten Lerntürme im Vergleich

Wir haben selbst einige Lerntürme ausprobiert, verglichen und uns mit anderen Eltern über ihre Erfahrungen unterhalten. Hier findet Ihr die drei besten Lerntürme im Vergleich. Diese Produkte können wir mit gutem Gewissen empfehlen:

Unsere Empfehlung
KiddyMoon Lernturm Für Kinder Lernstuhl Höhenverstellbar Tritthocker Montessori-Möbel Kitchen Helper Für Babys Küchenhelfer Trittschemel, Modell ST-003, Natürlich
BOMI® Vario Lernturm Kinder Schemel Swubi aus Holz I Lerntower für Kinder ab dem Stehalter | Tower Küche Kindermöbel Learning Tower I Mehr Sicherheit bei Kindererziehung
Preis-Tipp
COSYLAND Lernturm Aktualisierter Schemel Patent No.008546345-0001aus Bambus, Lernstuhl mit rutschfeste Matte für Kleinkinder 18 Monate bis 3 Jahre alt für Küche- Badezimmer-Counterlernen ,Natürlich
Titel
KiddyMoon Lernturm Für Kinder Lernstuhl Höhenverstellbar Tritthocker Montessori-Möbel Kitchen Helper Für Babys Küchenhelfer Trittschemel, Modell ST-003, Natürlich
BOMI® Vario Lernturm Kinder Schemel Swubi aus Holz I Lerntower für Kinder ab dem Stehalter | Tower Küche Kindermöbel Learning Tower I Mehr Sicherheit bei Kindererziehung
COSYLAND Lernturm Aktualisierter Schemel Patent No.008546345-0001aus Bambus, Lernstuhl mit rutschfeste Matte für Kleinkinder 18 Monate bis 3 Jahre alt für Küche- Badezimmer-Counterlernen ,Natürlich
Material
Holz
Kieferholz
Bambusholz
Empfohlenes Alter
für Kinder ab 18 Monaten
ab dem stabilen Stehalter
für Kinder ab 18 Monaten bis 3 Jahre
Merkmale
inkl. Anti-Fall Stange
keine mittelhohe Anti-Fall Stange
A-förmige Bauweise
Preis
139,99 EUR
89,99 EUR
56,55 EUR
Unsere Empfehlung
KiddyMoon Lernturm Für Kinder Lernstuhl Höhenverstellbar Tritthocker Montessori-Möbel Kitchen Helper Für Babys Küchenhelfer Trittschemel, Modell ST-003, Natürlich
Titel
KiddyMoon Lernturm Für Kinder Lernstuhl Höhenverstellbar Tritthocker Montessori-Möbel Kitchen Helper Für Babys Küchenhelfer Trittschemel, Modell ST-003, Natürlich
Material
Holz
Empfohlenes Alter
für Kinder ab 18 Monaten
Merkmale
inkl. Anti-Fall Stange
Preis
139,99 EUR
Mehr Infos
BOMI® Vario Lernturm Kinder Schemel Swubi aus Holz I Lerntower für Kinder ab dem Stehalter | Tower Küche Kindermöbel Learning Tower I Mehr Sicherheit bei Kindererziehung
Titel
BOMI® Vario Lernturm Kinder Schemel Swubi aus Holz I Lerntower für Kinder ab dem Stehalter | Tower Küche Kindermöbel Learning Tower I Mehr Sicherheit bei Kindererziehung
Material
Kieferholz
Empfohlenes Alter
ab dem stabilen Stehalter
Merkmale
keine mittelhohe Anti-Fall Stange
Preis
89,99 EUR
Mehr Infos
Preis-Tipp
COSYLAND Lernturm Aktualisierter Schemel Patent No.008546345-0001aus Bambus, Lernstuhl mit rutschfeste Matte für Kleinkinder 18 Monate bis 3 Jahre alt für Küche- Badezimmer-Counterlernen ,Natürlich
Titel
COSYLAND Lernturm Aktualisierter Schemel Patent No.008546345-0001aus Bambus, Lernstuhl mit rutschfeste Matte für Kleinkinder 18 Monate bis 3 Jahre alt für Küche- Badezimmer-Counterlernen ,Natürlich
Material
Bambusholz
Empfohlenes Alter
für Kinder ab 18 Monaten bis 3 Jahre
Merkmale
A-förmige Bauweise
Preis
56,55 EUR
Mehr Infos

Lernturm: Unsere Empfehlung

Wir haben für unsere kleine Beere nach rund 18 Monaten den ersten Lernturm besorgt. Es war uns sehr wichtig, dass sie gut genug stehen kann und selbständig auf den Turm klettern und wieder absteigen kann. Der Lernturm selbst sollte sehr stabil sein. Das war uns besonders wichtig, nachdem wir von einigen wenigen Modellen gehört haben, dass diese fast umgekippt wären. Da für uns die Sicherheit an oberster Stelle stand, haben wir uns für den Lernturm von Kiddymoon entschieden und können eine klare Kaufempfehlung abgeben.

Unser Tipp: Die motorischen Fähigkeiten mit einem Kletterbogen weiterentwickeln

Checkliste

  • Ab welchem Alter: Das richtige Alter ist nicht einfach festzulegen. Damit sich ein Kind sicher am Lernturm bewegen kann, sollte es eigenständig in den Lernturm klettern und stabil darauf stehen können. Auch das Absteigen sollte es beherrschen. Das bedeutet, dass ihr zumindest noch ein paar Monate nachdem Euer Baby anfängt zu gehen, warten solltet. Falls Ihr dennoch Euer Kind nicht in der Küche mithelfen lassen wollt, könnt Ihr Euch überlegen eine eigene Spielküche für Kinder zu kaufen. Kinder lieben diese genauso heiss und der Vorteil ist – Spielküchen sind weniger gefährlich da (hoffentlich) keine gefährlichen Gegenstände auf der Spielküchentheke liegen.
  • Stabilität des Lernturms: Der Lernturm muss so konstruiert sein, dass er weder nach vorne bzw. hinten noch seitwärts kippen kann – auch wenn sich Eure Kleinsten über die Streben hinauslehnen. Das bedeutet, dass die Ständer des Turms breiter stehen sollten als der obere Teil des Turms. Zudem sollte der Lernturm massiv gebaut sein. Optimal sind Türme aus massivem Holz. Prinzipiell sind schwerere Materialien besser geeignet und stabiler. Lerntürme aus Spanplatten oder Kunststoff sind daher aufgrund der geringen Stabilität grundsätzlich weniger geeignet.
  • Lackierung: Kinder kommen sowohl mit der Haut als auch wahrscheinlich mit dem Mund in Berührung mit dem Lernturm. Daher solltet Ihr auf lebensmittelechte und speichelfeste Lacke bzw. Farben nach der Norm DIN EN 71-3 achten.
  • Höhenverstellbarkeit: Grundsätzlich sind Lerntürme mit verstellbaren Ebenen hilfreich, da man diese an die Körpergröße der Kinder anpassen kann. Achtet hier jedoch ebenfalls auf die Stabilität. Die Einstellung sollte sich stabil, bestenfalls mit Holzstreben, einstellen lassen.

Empfehlenswerte Lerntürme

Weitere empfehlenswerte Lerntürme anhand der Bewertung vieler anderer Eltern findet ihr hier:

Angebot
Bianconiglio Kids ® Evo Learning Tower, Birkenmehrschichtig Beste Qualität, KIDSAFE Naturholz, unbehandelt, Standard
  • [DAS ORIGINAL] EVO ist einer der ersten italienischen Türme, ein Projekt, das 2015 von Montessori-Pädagogen und Lehrern eines Lernturms geboren wurde, der dank der Möglichkeit hilft, die kognitiven und motorischen Funktionen des Kindes zu steigern sie näher an die höheren Stockwerke zu bringen, wo sie die praktischen Lebensaktivitäten des Erwachsenen beobachten und sicher interagieren können
  • [AKTIVIEREND] Der Turm ermöglicht es den Eltern, das Kind während praktischer Lebensaktivitäten sicher neben sich zu positionieren, sodass es sich engagieren und ihm viele Dinge beibringen kann; Dies fördert eine Beziehung der Komplizenschaft und des Vertrauens mit den Eltern, die durch den gemeinsamen Austausch vieler Erfahrungen gegeben ist
  • [ZERTIFIZIERT] EVO ist ein zertifiziertes Produkt: CE-Zertifizierung und EN71 (vollständige) Sicherheitszertifizierung für Spielzeug; Wir verwenden nur zertifizierte ungiftige Farben, Holz von bester Qualität aus nachhaltigem Anbau, sehr emissionsarme Leime, Schrauben aus Spezialstahl mit Oberflächenhärtung und 100Prozent Made in Italy mit der Handwerkskunst unserer Mütter-Handwerker
  • [ERWEITERTE SICHERHEIT] EVO KIDSAFE wurde entwickelt, um über die Sicherheitsstandards der Verwendung von EVO hinauszugehen: zusätzlich zum rutschfesten Fußbrett, verschraubte Oberseite, abgerundete Ecken, Anti-Griff-Stütze "Nase" (bei Standard-Arbeitsplattenhöhe), Design Anti-Kletter- und Seitenlöcher, die verhindern, dass das Kind aus dem Turm rutscht oder mit dem Kopf hängen bleibt; Diese Version ENTHÄLT das patentierte „kidsafe“ FALL ARREST SYSTEM, das das Kind bei Aktivitäten schützt, indem es bei Ermüdung mit einer weichen Baumwollumarmung eingreift
  • [PRAXIS] EVO ist ein handlicher, solider und einfach zu handhabender Montessori-Turm, mit verstellbaren Regalen, die mit dem Kind mitwachsen, zertifizierter ungiftiger, schmutzabweisender, abwaschbarer Farbe (in Modellen mit Finish); Seine hohe Spitze ist 50 cm über dem Boden, die einzige auf dem Markt, die so hoch ist, um auch die kleinsten Kinder zu begünstigen; Geeignet von 9 Monaten bis 6 Jahren, hat eine Kapazität von 40 kg
Bianconiglio Kids ® EVO Lernturm mit abgerundeten Ecken (Transparente)
  • Praktischer und kompakter Montessori-Turm mit abgerundeten Kanten und höhenverstellbarer Oberseite
  • Solide und sicher, mit rutschfester Barriere, Seitenschutz und Kletterschutz
  • Die Griffe erleichtern dem Auf- und Abstieg des Kindes unabhängig voneinander
  • Fertig mit ungiftigen Farben, sehr leicht zu reinigen
  • Dank des im Lieferumfang enthaltenen Bausatzes kann es in 10 Minuten zusammengebaut werden
Angebot
moblì® | Ully Natural Learning Tower | der erste lernturm ab 1 Jahr aus naturholz | verstellbare Fachböden | Entworfen und gebaut in Italien von erfahrenen Handwerkern nach den Montessori-Prinzipien
  • INNOVATIV: Inspiriert von den Prinzipien Montessori wurde ully aus dem Studium von erfahrenen Erziehern geboren, damit das Kind mit den Aktivitäten der Familie in Kontakt kommen kann, ohne es zu isolieren. Von der Küche bis hin zum Badezimmer wird jedes Erlebnis zugänglich.
  • SAFE STEP SYSTEM: Dank der abnehmbaren Fully Trittfläche passt sich der Größe des Kindes an und ermöglicht die Verwendung in verschiedenen Wachstumsstufen. Und mit unserem "Safe Step" System ziehen Sie einfach das Trittbrett in die Schienen, um die Höhe zu ändern.
  • PRAKTISCH: Die perfekte Größe für den richtigen Platz im Haus und einfach zu verstauen. Kann in allen Räumen verwendet werden, ohne dass es Platz schafft und in einer Ecke verstaut wird, wenn es nicht verwendet wird. Der Lernturm ist zudem kinderleicht zu montieren.
  • SICHER: ully ist der erste Learning Tower aus hochwertigen FSC-zertifizierten Birkenholzplatten, ohne Lack- oder Lösungsmittelbehandlung. Diese Wahl hält das Produkt sicher und natürlich. Zudem ist der erste Lernturm mit Anti-Rutsch und Anti-Klettersystem ausgestattet.
  • 100 % TOSKANA: ully wurde aus einem ambitionierten Projekt geschaffen, Produkte von Montessori von höchster Qualität und aus natürlichen Materialien hergestellt, ohne Zusatzstoffe und dabei sicher & funktional. Dafür wird sie von lokalen Handwerkern und Herstellern in der Toskana hergestellt.
Angebot
tiSsi Lernturm Felix, Entdeckerturm Montessori mitwachsend Buche natur
  • 3-Stufen Höhenverstellung
  • Extrem kippsicher
  • Ergonomisch entwickelt
  • Einfache Montage
  • Maße aufgebaut (BxHxT): ca. 40 x 89 x39
Angebot
Lernturm,Tritthocker Kinder Holz Montessori Lernturm ab 1 Jahr Weiß Küchenhelfer Ständer Küchenhocker…
  • Größen- und altersgerecht: Der Montessori-Aussichtsturm ist für Babys im Alter von 18 Monaten bis 5 Jahren geeignet. Und das zusammengebaute Maß beträgt 38,1 cm breit x 45,1 cm lang x 89,1 cm hoch. Der Tritthocker ist getestet und zertifiziert, um sicherzustellen, dass er für die Verwendung in Ihrer Familie sicher ist.
  • HOHE QUALITÄT UND LANGLEBIG: Der Montessori-Aussichtsturm besteht aus Massivholz und ist sorgfältig mit einer dauerhaften, ungiftigen, bleifreien Beschichtung bedeckt. Das vierseitige Geländer bietet perfekten Halt, wenn Ihr Baby drinnen ist. Der seitliche Stützfuß garantiert, dass keine Kippgefahr besteht.
  • Multifunktion: Heben Sie Ihr Baby auf Knöchelhöhe an. Kinder können in der Küche mithelfen: beim Backen, Mixen, Essen zubereiten, Putzen oder anderen praktischen Situationen. Die Holzstufe wird Ihre Küche voller Freude machen. Sie können es auch im Badezimmer aufstellen, damit die Kinder sich selbst die Zähne putzen können.
  • Höhenverstellbar: Diese Holzstufe für Kleinkinder ist für Kinder im Alter von 1 bis 5 Jahren geeignet. 3-stufig verstellbare Plattform, um die richtige Höhe für Ihre Kinder zu finden
  • EINFACH ZUSAMMENBAUEN: Dieser elegante Montessori-Aussichtsturm wird mit Flachbett geliefert und lässt sich in 10 Minuten einfach zusammenbauen. Die perfekte Größe für große und kleine Küchen, um die neue Unabhängigkeit Ihres Kindes zu fördern
MEOWBABY Lernturm für Baby Kinder Tritthocker mit Tafel Kinder hölzerner Lernstuhl Montessori Küchenhelfer Massivholz Lernturm
  • ❤ Mit dem MeowBaby lernturm nimmt das Kind aktiv an Aktivitäten teil, an denen es vorher nicht teilnehmen konnte.
  • ❤ Höhenverstellbare trittschemel mit 3 Varianten (20 – 33 – 47 cm vom Boden gezählt)
  • ❤ Um die Höhe einzustellen, braucht man weder Ausrüstung noch Kraft - man muss nur die Plattform auf die gewünschte Höhe bringen.
  • ❤ Der MeowBaby Lernturm ist eine Kombination aus sicherer Montagetechnik, stabiler Konstruktion und Leichtigkeit der Form mit unkonventionellem, minimalistischem Design.
  • ❤ Sicher und stabil
KiddyMoon Lernturm Für Kinder Lernstuhl Höhenverstellbar Tritthocker Montessori-Möbel Kitchen Helper Für Babys Küchenhelfer Trittschemel, Modell ST-003, Grau
  • Der KiddyMoon-Lernturm ermöglicht es Kindern, enger mit ihren Eltern zusammenzuarbeiten und an verschiedenen Familienaktivitäten teilzunehmen, die ohne eine Hilfsperson mühsam oder unmöglich wären.
  • Der KiddyMoon-Lernturm verfügt über Absperrungen, dank denen das Kind im Stehen geschützt ist. Durch den 3-stufig verstellbaren Boden können Sie die Möbel an die Körpergröße des Kindes anpassen.
  • Das perfekte Sicherheitsstand für die täglichen Übungen mit der Montessori-Methode. Durch den 3-stufig verstellbaren Boden können Sie die Möbel an die Körpergröße des Kindes anpassen.
  • Geschirr spülen, Essen zubereiten, Hände oder Zähne waschen – Ihr Kind kann es alleine mit diesem Lernturm! Einfach zusammenzubauen, feste Konstruktion, sicher für Kinder.
  • Die Möbel sind für Kinder zwischen 18 Monaten und 7 Jahren geeignet (maximales Gewicht beträgt 50 kg, nachgewiesene Stärke 90 kg). Für die Anfertigung der Elemente verwenden wir nur ungiftige Farben und Lacke.
Angebot
KiddyMoon Lernturm Für Kinder Baby Lernstuhl Montessori Küchenhelfer ST-002, Sperrholz/Weiß
  • Der pädagogische höhenverstellbarer Lernturm ist perfekt für jedes Kind.
  • Ermutigt Kinder, mit ihren Eltern zu interagieren und an Familienaktivitäten teilzunehmen.
  • Das perfekte Sicherheitsstand für die täglichen Übungen mit der Montessori-Methode.
  • Geschirr spülen, Essen zubereiten, Hände oder Zähne waschen – Ihr Kind kann es alleinemit diesem Tritthocker!
  • Einfach zusammenzubauen, feste Konstruktion, küchenhelfer sicher für Kinder.
KiddyMoon Lernturm Für Kinder Baby Lernstuhl Montessori Küchenhelfer ST-001, Sperrholz/natürlich
  • Der pädagogische höhenverstellbarer Turm ist perfekt für jedes Kind.
  • Ermutigt Kinder, mit ihren Eltern zu interagieren und an Familienaktivitäten teilzunehmen.
  • Das perfekte Sicherheitsstand für die täglichen Übungen mit der Montessori-Methode.
  • Geschirr spülen, Essen zubereiten, Hände oder Zähne waschen – Ihr Kind kann es alleine!
  • Einfach zusammenzubauen, feste Konstruktion, sicher für Kinder.

Bestseller

Ein Platz unter den Bestsellern ist eine glaubwürdige Empfehlung. Daher haben wir für euch die beliebtesten Lerntürme in einer Bestseller-Liste zusammengefasst. Die Liste wird stündlich aktualisiert.

Häufige Fragen zu Lerntürmen

Welcher Lernturm ist der beste?

Aus unserer Sicht ist der Lernturm von Kiddymoon absolut empfehlenswert. Er ist ausreichend stabil und hat bisher all unsere „Kipp-Tests“ überstanden. Zudem kann er ab 18 Monaten verwendet werden und hat höhenverstellbare Ebenen. Dadurch lässt sich der Turm für unterschiedliche Größen einstellen. Da der Lernturm aus Holz gebaut ist, hat er das nötige Gewicht und verfügt über seitliche Sicherheitsfüße die zusätzlich die Stabilität erhöhen. Hier findet Ihr alle Informationen zu unserem Lernturm-Vergleich inklusive unserer Empfehlungen!

Wofür braucht man einen Lernturm?

Das Konzept der Lerntürme stammt ursprünglich von Maria Montessori, einer bekannten Pädagogin und Ärztin. Ein Lernturm soll Kinder dabei unterstützen, die Welt eigenständig selbst zu erkunden. Auf dem Turm erreicht Euer Kind beispielsweise die Küchentheke und kann beim Vorbereiten und Kochen helfen. So entdeckt es nicht nur neue Dinge sondern stärkt auch seine Fähigkeiten.Hier findet Ihr alle Informationen zu unserem Lernturm-Vergleich inklusive unserer Empfehlungen!

Ab welchem Alter kann man einen Lernturm verwenden?

Euer Kind sollte selbständig auf den Lernturm klettern und eigenständig sowie stabil darauf stehen können. Laut Erfahrungen ist das meist ab einem Alter von 2 Jahren der Fall – dies ist jedoch nur ein Richtwert. Ihr solltet jedenfalls auf das individuelle Können Eurer Kinder achten bevor Ihr einen Lernturm einsetzt. Falls Ihr Euer Kind in den Lernturm heben müsst oder beim Absteigen unterstützen musst, ist es definitiv zu früh dafür. Für jüngere Kinder gibt es wiederum Modelle mit eigenem Rausfallschutz. Achtet jedoch stets darauf, dass Euer Kind immer beaufsichtigt sein sollte.Hier findet Ihr alle Informationen zu unserem Lernturm-Vergleich inklusive unserer Empfehlungen!